Schamanen Schule Schweiz Deutschland Österreich Schweiz
Schamanenschule Schweiz und E-Learning

Mittelwelt

Ausbildung Schamanische Mittelwelt


Die Natur der Schamanen

Deine Fähigkeiten des schamanischen Reisens und der Umgang mit Deiner Schamanenkraft haben Dich so weit gebracht, mit offenen Augen die mittleren Anderswelten zu erblicken. Nun tragen Deine Schamanismus Erfahrungen dazu bei, den Schritt in den Alltag zu machen. Du verschiebst Deine Aufmerksamkeit aus dem Alltag heraus auf die anderen Sichten der Welt und erkennst die Natur aus völlig neuen Blickwinkeln. Geister der Natur sehen, hören und mit ihnen interagieren sind die Ziele dieser Ausbildung.

Schamanische Arbeit in der Natur

Die Mittelwelt Ausbildung beinhaltet eine sehr hohe Anzahl an Themen. Viele davon finden draussen in der Natur statt. Das Integrieren und Loslassen, das Zuni Orakel, das Öffnen und Schliessen von Portalen,  schamanische Schilde, lernen zu spiegeln und zwischen den Geistern der Mittelwelt zu vermitteln: das ist nur ein kleiner Auszug aus dem reichhaltigen Fundus der schamanischen Mittelwelt Ausbildung.

Rückführungen in frühere Leben

Du lernst Dich selbst kennen in Reisen zu Deinen früheren und künftigen Leben. Die schamanischen Wege in andere Leben Deines Daseins bringen Dir entscheidende Vorteile: Du lernst von Deinen früheren und künftigen Leben, wirst Dir Erfahrungen, Fähigkeiten und Talenten bewusst, die Du vorher wahrscheinlich nicht mal erahnt hast.

Hausräucherung und rituelle Clearings

Ein Bestandteil der Mittelwelt Ausbildung ist die Arbeit der Reinigung für die Geister. Du begegnest Deinem Hausgeist und wirst in die Technik des Haus-Clearings detailliert eingeführt.

Die Natur des Totenreichs

Nach den Vorbereitungen für die schamanischen Reisen ins Totenreich erlernst Du Techniken, Dich auch dort sicher bewegen zu können und das Begleiten von Verstorbenen ins Totenreich Schritt für Schritt angehen zu können.
Du wirst in die Arbeit des Psychopomps eingeführt. Reine Seelenteile begleiten Dich auf Deinem Weg.

Schamanische Balance

Auch machen wir Abstecher in Regionen der Anderswelt, die nicht mehr von ausschliesslich liebevollen Wesen besiedelt sind, wir lernen uns zu tarnen und nicht gesehen zu werden. Mehrfach sind wir gleichzeitig an verschiedenen Orten und können unseren schamanischen Körper stets wieder einmitten.

Schutz und Selbstbestimmung

Die unzähligen Arten, sich zu schützen, wenden wir nur an, wo sie Sinn machen. Du lernst, was Dein grösster Schutz ist und wie Du mit bestimmten Techniken in Mittelwelt-Situationen reagieren kannst.
Die Schule auf Avalon lehrt Dich zusätzliche Techniken, die wir hier nicht aufführen.

Ausbildung schamanische Mittelwelt


Ort:Schamanenschule Schweiz oder E-Learning
Gruppen:ab 3 bis 8 TeilnehmerInnen
Daten:durchgehend
Kosten:siehe Preise
Dauer:je nach Einsatz 3-6 Monate
Vorbildung:Schamanisches Reisen und Kraft
Anmeldung:hier
SteinmännchenDie Ausbildung schamanische Mittelwelten wird hier nicht in ihrem vollem Umfang dargestellt. Der Lehrplan enthält bedeutend mehr kleinere wie auch ganz grosse Themen.
Die Schamanenschule und die Schamanenstube werden ständig kopiert. Das ist zwar schön und ein Kompliment, aber unsere Lehrarbeit ist in langen Jahren gewachsen und perfektioniert worden. Didaktik, Methodik und Inhalt der Ausbildungen gehören der Schamanenstube.